PORTICA betreut für Großkunden ein maßgeschneidertes B2B-Prämienprogramm

Kempen. PORTICA hat  für einen großen Kunden ein speziell auf dessen Anforderungen ausgerichtetes B2B-Prämienprogramm eingerichtet. An diesem Programm nehmen mehrere […]

PORTICA betreut für Großkunden ein maßgeschneidertes B2B-Prämienprogramm

Kempen. PORTICA hat  für einen großen Kunden ein speziell auf dessen Anforderungen ausgerichtetes B2B-Prämienprogramm eingerichtet. An diesem Programm nehmen mehrere Tausend Verkäufer aus verschiedenen Konzernsparten teil.

Herzstück des Programms sind drei webbasierte Incentive-Portale, die die IT-Tochter der PORTICA, die GEDAK GmbH, für die unterschiedlichen Verkaufssparten des Kunden programmiert hat. Die Portale im Corporate Design des Kunden bilden den kompletten Prämienprozess ab. Diesem Prozess liegen Punkte zugrunde, welche die Mitarbeiter für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen erhalten und die ihnen nach dem Log-in in ihrer Plattform angezeigt werden. Um dies zu ermöglichen, haben die Software Developer Schnittstellen zum System des Kunden geschaffen, sodass die Verkäufe automatisch in Punkte umgerechnet und die Informationen in das jeweilige Incentive-Portal einfließen.

Dort haben die Verkäufer die Möglichkeit, sich über ihren Punktestand zu informieren und die Punkte gegen Prämien einzutauschen. Dabei handelt es sich um Gutscheine sowie Sachprämien, die PORTICA dem Kunden vorschlägt, einkauft und zum Teil einlagert. Der Fulfillment-Anbieter kümmert sich darum, dass die Portale einschließlich des Prämiensortiments stets aktuell gepflegt sind. Ordert ein Verkäufer über die integrierte Bestellfunktionalität einen Artikel, prüft PORTICA die Anforderung, versendet die Prämie und steht dem Verkäufer bei Fragen zur Verfügung.

Außerdem sind u. a. Ausführungsbestimmungen, Aktionsmanagement und Teilnehmerverwaltung Bestandteile der Incentive-Portale. Dieses Rahmenwerk wird in einem eigenen Verwaltungssystem/CMS bereitgestellt. Über eine Reporting-Funktion können die Mitarbeiter des Konzerns auf die gewünschten Daten zugreifen oder bekommen sie alternativ zur Verfügung gestellt. Die Synergiestärken von PORTICA und GEDAK – umfassender Service und logistische und technologische Kompetenz – wirken sich bei bei diesem Prämienprogramm aus.

Weitere Informationen: https://www.portica.de/verkaufsfoerderung/praemienkampagnen

Über PORTICA GmbH Marketing Support:

Seit fast 50 Jahren ist PORTICA ein führender Fulfillment-Anbieter auf dem deutschen Markt und übernimmt Logistik-, IT- und Finanzmanagement-Dienstleistungen sowie Customer Service. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und betreut im E-Commerce, in der Marketing Logistik und in der Verkaufsförderung Hunderte von Projekten pro Jahr. Der Fokus liegt auf der effizienten Abwicklung der Prozesse unter Berücksichtigung kundenindividueller Anforderungen. PORTICA ist Teil eines Verbundes, zu dem auch das IT-Unternehmen GEDAK (www.gedak.de) und die te Neues Druckereigesellschaft (www.te-neues.de) gehören. PORTICA ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband. Weitere Informationen: http://www.portica.de

Über GEDAK:

Die GEDAK GmbH bietet als IT-Unternehmen seit 1983 praxisnahe Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Ein Schwerpunkt ist die Entwicklung von Software-Applikationen wie webbasierten Shopsystemen, Sales- und DMS-Lösungen sowie Reporting-Anwendungen. GEDAK unterstützt ihre Kunden beim Betrieb von IT-Systemen sowie bei deren IT-Architektur und begleitet Projekte bis hin zur kompletten Auslagerung von IT-Lösungen in deutsche Rechenzentren. Die 50 Mitarbeiter arbeiten für Großunternehmen und Firmen aus dem Mittelstand. GEDAK ist Teil eines Verbundes, zu dem auch das Fulfillment-Unternehmen PORTICA (www.portica.de) und die te Neues Druckereigesellschaft (www.te-neues.de) gehören. Weitere Informationen: www.gedak.de

 

KONTAKT

PORTICA GmbH Marketing Support
Angela te Neues
Von-Galen-Str. 35
47906 Kempen, Germany
Phone: + 49 2152 915-180
Fax: +49 2152 915-25180
presse@portica.de

Rückruf vereinbaren

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

X