<i data-lazy-src=PORTICA ist auch in der Krise einer der besten Ausbildungsbetriebe">
PORTICA ist auch in der Krise einer der besten Ausbildungsbetriebe

PORTICA ist auch in der Krise einer der besten Ausbildungsbetriebe

Bester Ausbildungsbetrieb

Kempen. Für viele Unternehmen und Schulabgänger hat die Corona-Pandemie das Thema Ausbildung auf den Kopf gestellt.

So gab es plötzlich nicht nur viele neue Herausforderungen zu meistern, sondern auch etablierte Veranstaltungen wie die Ehrung der besten Ausbildungsbetriebe fanden nicht in großem Rahmen statt. Dennoch ist PORTICA von der IHK Mittlerer Niederrhein erneut mit dem Titel „Bester Ausbildungsbetrieb 2020“ ausgezeichnet worden – ein Beleg für die erfolgreiche Ausbildung bei demUnternehmen  – und für die Leistungsfähigkeit seiner Auszubildenden.

Seit mehr als 30 Jahren bildet PORTICA als ein regional verwurzeltes, führendes Unternehmen für Fulfillment-, Logistik- und IT-Lösungen junge Menschen aus. Diese gewinnen bei PORTICA tiefe Einblicke in namhafte nationale und internationale Unternehmen, die der Fulfillment-Anbieter bei E-Commerce-, Werbemittel-Logistik- sowie Verkaufsförderungsprojekten unterstützt. Eine weitere Besonderheit: Die Ausbildungen erfolgen im Verbund mit der IT-Schwesterfirma GEDAK und der Druckerei te Neues, sodass die jungen Menschen von den Kompetenzen verschiedener Firmen und hohen Synergieeffekten profitieren. Dabei werden die Nachwuchs-Fachkräfte aktiv in die einzelnen Projekte eingebunden.

„Unsere Auszubildenden bestätigen immer wieder, dass die Arbeit in vielen verschiedenen Projekten äußerst spannend sowie praxisorientiert ist und diese sie optimal auf das Berufsleben vorbereitet“, sagt Marie Smets, Teamleiterin Professional Services und verantwortlich für die Ausbildung „Kaufleute für Digitalisierungsmanagement“ bei PORTICA. Somit haben die Auszubildenden sehr gute Zukunftsperspektiven, die jetzt noch wichtiger geworden sind. Das große Interesse an den entsprechenden Angeboten von PORTICA bestätigt dies. So werden immer noch Bewerbungen für das kommende Jahr entgegengenommen. Aktuell hat PORTICA Ausbildungen in folgenden Berufen ausgeschrieben:

  • Kaufleute für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)
  • Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Die Regelzeit der Ausbildungen geht jeweils über drei Jahre Weitere Informationen stehen auf der Karrierewebsite von PORTICA bereit.

Über PORTICA GmbH Marketing Support:
Seit fast 50 Jahren ist PORTICA ein führender Fulfillment-Anbieter auf dem deutschen Markt und übernimmt Logistik-, IT-, und Finanzmanagement-Dienstleistungen sowie Customer Service. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und betreut im E-Commerce, in der Marketing-Logistik und in der Verkaufsförderung Hunderte von Projekten pro Jahr. Der Fokus liegt auf der effizienten Abwicklung von Prozessen unter Berücksichtigung kundenindividueller Anforderungen. PORTICA ist Teil eines Verbundes, zu dem auch das IT-Unternehmen GEDAK (https://www.gedak.de) und die te Neues Druckereigesellschaft (https://www.te-neues.de) gehören. PORTICA ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband.

 

Rückruf vereinbaren

    Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

    X