PORTICA nach EG-Öko-Verordnung 834/2007 zertifiziert

PORTICA nach EG-Öko-Verordnung 834/2007 zertifiziert

Kempen. Händler, die beim Fulfillment von ökologischen/biologischen Erzeugnissen auf PORTICA setzen, können ab sofort sichergehen, dass Wareneingang, Lagerung, Kommissionierung, Versand und Retourenabwicklung den Anforderungen der EG-Ökoverordnung 834/2007 entsprechen.

Denn die Prüfgesellschaft ökologischer Landschaftsbau mbH, Karlsruhe, hat dem Dienstleister aus Kempen das dazugehörige Zertifikat verliehen. „Damit müssen unsere Kunden die Prozesse an diesem Punkt der Supply Chain nicht mehr prüfen lassen und sie haben Gewissheit, dass wir über die  notwendige Kompetenz und Qualitätssicherung verfügen“, erläutert Michael te Neues, Qualitätsmanagement-Beauftragter bei PORTICA.

Der Zertifikatsverleihung vorausgegangen war ein Audit der genannten Öko-Kontrollstelle. Dieses beinhaltete eine Dokumentenprüfung sowie eine Betriebsbesichtigung mit Inspektion der Warenannahme-, Lagerungs- und Versandprozesse. „Dabei ging es im Kern darum, dass wir die Identifikation und Rückverfolgbarkeit der angelieferten Waren jederzeit sicherstellen“, berichtet Michael te Neues. Sinn sei, eine Verwechselung oder Vermischung von Öko-Ware mit anderen Waren zu vermeiden.

Vorgaben mühelos erfüllt

Dabei fiel es PORTICA leicht, die Anforderungen der EG-Öko-Verordnung zu erfüllen. Denn der Dienstleister ist als ein Vorreiter seiner Branche seit 1997 nach der Qualitätsmanagementnorm ISO-9001 zertifiziert, welche die Identifikation und Rückverfolgbarkeit von Waren beinhaltet. Um darüber hinaus nach der EG-Öko-Verordnung zu arbeiten, mussten lediglich kleinere Aufgaben zusätzlich erfüllt werden. Dazu zählt ein Abgleich verschiedener Deklarationen, zum Beispiel ob der Anbieter der Waren berechtigt ist, das entsprechende Siegel zu führen.

„Das können wir mit unseren Systemen und Abläufen problemlos gewährleisten“, sagt Thomas Kersting, Vertriebsleiter E-Commerce bei PORTICA, und fasst zusammen: „Mit dem zusätzlichen Zertifikat geben wir Anbietern ökologischer Produkte ein klares Zeichen, das wir auch ihre speziellen Anforderungen verstehen und professionell und sorgfältig umsetzen. Sie sparen sich Schulungsaufwand und können sich auf unsere Sachkenntnis verlassen, wenn sie die Logistik an uns outsourcen.“

Das Zertifikat nach der EG-Öko-Verordnung ist zwei Jahre gültig. Das Audit findet einmal jährlich statt.

Über PORTICA GmbH Marketing Support:

Seit fast 50 Jahren ist PORTICA ein führender Fulfillment-Anbieter auf dem deutschen Markt und übernimmt Logistik-, IT-, und Finanzmanagement-Dienstleistungen sowie Customer Service. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und betreut im E-Commerce, in der Marketing-Logistik und in der Verkaufsförderung Hunderte von Projekten pro Jahr. Der Fokus liegt auf der effizienten Abwicklung von Prozessen unter Berücksichtigung kundenindividueller Anforderungen. PORTICA ist Teil eines Verbundes, zu dem auch das IT-Unternehmen GEDAK (https://www.gedak.de) und die te Neues Druckereigesellschaft (https://www.te-neues.de) gehören. PORTICA ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband. Weitere Informationen: https://www.portica.de.

KONTAKT

PORTICA GmbH Marketing Support
Angela te Neues
Von-Galen-Str. 35

47906 Kempen, Germany
Phone: + 49 2152 915-180
Fax: +49 2152 915-25180
presse@portica.de

Rückruf vereinbaren

    Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

    X